Choral Conductor Study Tour

….vor und hinter die Kulissen schauen!

Choral_Conductor_Study_Tour_D
Seit 2002 setzt das Festival “Touch the future” immer wieder neue Akzente für die Aufführung von Chormusik mit Tanz und Bewegung. Elemente aus den Sparten Tanz und Theater präsentiert von über 300 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Nationen als große zweistündige Abend-Show, bei der “live” und mit Begleitung einer Band zwei- bis dreistimmige Literatur gesungen werden – das ist ein großes spannendes Projekt, bei dem es sich lohnen wird etwas mehr über Konzept und Motivation der Macher aber auch über den Ablauf in der Praxis zu erfahren.
Die Study Tour bietet geführte Proben- und Workshopbesuche, Gespräche mit den Festival-Machern und der Festival-Chorleiterin Judith Janzen, dem Choreographen John Jacobson und mit Johan Hogenäs sowie seinem Workshopleiter-Team vom schwedischen Chor Amanda, Einblick in den Ablauf des Festivals, das Kennenlernen der Festival-Literatur und den Besuch von Konzerten.

Bei Bedarf besteht die Möglichkeit die Literatur und chorpraktische Fragestellung innerhalb der Teilnehmergruppe zu vertiefen. Geleitet wird die Study Tour von Jan Schuhmacher.

Die Study Tour ist ein Angebot für Chorleiterinnen und Chorleiter, Lehrerinnen und Lehrer und interessierte Sängerinnen und Sänger, die an der Präsentation von Chormusik mit Tanz und Theater interessiert sind.

Veranstalter:
amj-Arbeitskreis Musik in der Jugend
in Kooperation mit dem Festival “Touch the future”
Rheinland-Pfalz-Kreis, VG Dannstadt-Schauernheim
Anmeldung:
amj, Grüner Platz 30, 38302 Wolfenbüttel – www.amj-musik.de

Durchführung:
Verein zur Förderung des Kinder- und Jugendchores
Juventus Vocalis e.V.
www.juventusvocalis.de